Login:  Password: 
 Bei jedem Besuch automatisch einloggen  
Kalender 
Sky Judgement Foren-Übersicht  » Diplomatie » Gildenkodex » Gildenkodex
Im Thema: Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast
Gesamt Besuche: 6197100
Keine


Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht


Loki


 Loki Blutflamme
 Galandel Thalion
 Loki Eidwahrer
 Loki Nachtwandler
 Loki Lichtbringer
 Loki Eidbrecher

18

Mehr Informationen
BeitragVerfasst: 17th November 2011, 20:29  Titel:  Gildenkodex Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Willkommen im Kodex von Sky Judgement.
Lernt die Gilde, die Voraussetzungen zur Mitgliedschaft und unsere Verhaltensregeln kennen.



1.) Gildengründung und Gildenziel

Die Gilde Sky Judgement wurde im Jahre 2011 ursprünglich als Multigaming-Clan gegründet und begann mit dem Spiel “Star Wars the old republic”.
Inzwischen liegt der Fokus von Sky Judgement primär auf dem Spiel ESO, so dass der ehemalige Clan nunmehr zur reinen ESO-Gilde geworden ist.

Das Gildenziel ist es, eine “Heimat” für Spieler zu bieten, in der man sich größtmöglich entfalten und wohlfühlen kann.
Wir verstehen uns als familiär geprägte Gilde, in der man sich kennt und ingame aufeinander zählen kann. Daher halten wir die Spielerzahl in übersichtlichem Rahmen (max. 100) und vermeiden “Karteileichen”.

Wir bieten sowohl PvE als auch PvP an, jeweils casual als auch progress-orientiert.


2.) Besonderheiten der Gilde und Selbstverständlichkeiten

Wir bieten den Mitgliedern an, sich ungefähr jährlich im Rahmen eines Gildentreffens besser kennenzulernen. Termine und Orte variieren hierbei.

Aus der Sky-Vergangenheit heraus (ehemals Multigaming-Clan) ermöglichen wir es den Mitgliedern, miteinander auch andere Spiele nebenbei zu spielen. Dazu halten wir spezielle TS-Channel bereit.

Wir legen großen Wert auf Kommunikation. Nicht nur über den ingame-Gildenchat, sondern auch über TS.
Darüber hinaus bieten wir auch die Zugehörigkeit zu einer WhatsApp-Gruppe sowie Discord an, in der neben etwas offtopic auch über spieleseitige Neuigkeiten, Theorycrafting oder kurzfristig organisierte Farmgruppen etc. informiert und diskutiert werden kann.
Selbstverständlich achten wir streng auf einen ansprechenden Umgangston miteinander. Respektlosigkeit, Mobbing u.ä. werden nicht geduldet.

Verlässlichkeit ist uns sehr wichtig.
Für PvE-Raids nutzen wir einen Raidplaner. Ist es nicht ganz sicher, ob man zu einem Termin auch kann, so kann dies bei der Raidanmeldung vermerkt werden. Unentschuldigtes Fernbleiben zum Raid ohne triftigen Grund trotz Zusage führt zur Ermahnung.

Ingame unterstützen wir uns gegenseitig. Jedoch “ziehen” wir niemanden durch Prüfungen etc.
Unsere teils sehr erfahrenen Spieler geben gerne klassen- und rollenspezifische Tipps & Tricks und helfen auch beim Craften von Ausrüstung.

Wichtige Informationen an die Mitglieder finden vorwiegend über unser Forum auf der Homepage statt, da die anderen Kommunikationsformen freiwillig sind.
Wir setzen daher weiter voraus, dass mindestens wöchentlich das Forum besucht wird und neu eingestellte Inhalte gelesen werden.

Da es keine Selbstverständlichkeit ist, sei abschließend noch erwähnt, dass TS-Nutzung und daher auch ein Headset notwendig sind.
Natürlich möchte man ab und zu auch alleine und in Ruhe Questen oder man erwartet viele Hintergrundgeräusche (schreiende Kinder, …), die nicht jeder mitkriegen soll.
Daher ist diese “Pflicht” relativ zu sehen. Eine gewisse TS-Nutzung neben dem gemeinsamen Spielen erhöht jedoch den Spaß miteinander signifikant (es wird viel gelacht…). In Raids ist die Nutzung des TS ohnehin unumgänglich, gemutet werden darf hier nur in absoluten Ausnahmen nach Rücksprache mit dem Raidleiter.


3.) Aufnahmevoraussetzungen

Die Erfahrung zeigt, dass eine Gilde nur dann langfristig gut funktionieren kann, wenn die Gildenmitglieder diese Gilde als “Hauptgilde” betrachten. Diese Einstellung zu Sky Judgement setzen wir also voraus.
Um der Unterteilung des Spiels in PvE und PvP gerecht zu werden, gilt eben genannte Voraussetzung natürlich nur entweder für den PvE-Bereich oder für den PvP-Bereich. Gerne auch für beide Bereiche.

Trotz des Spaßgedankens innerhalb der Gilde möchten wir erwachsen miteinander umgehen.
Daher setzen wir zudem als Mindestalter 18 Jahre voraus. In seltenen Fällen sind Ausnahmen möglich.

Wir nehmen grundsätzlich niemanden “mal eben schnell auf”. Nur schriftlich über die Homepage eingegangene Bewerbungen führen zum obligatorischen Bewerbungsgespräch.
Dafür haben wir keine Voraussetzungen, was die Anzahl der CPs oder den individuellen Skill betrifft.

Der vollen Mitgliedschaft geht eine Probezeit von ca. 4 Wochen voraus, in welcher man sich gegenseitig “beschnuppern” kann.


4.) PvE

Wir bieten generell 3-4 regelmäßige PvE-Raids pro Woche an, angepasst an die mittelfristige Nutzung des Raidangebots durch die Mitglieder.

Dies umfasst casual-Raids, welche gerade für Anfänger geeignet sind und in denen je nach Bedarf alles erklärt wird. Einzige Voraussetzung sind 160 CPs.
Zudem bieten wir auch progress-orientierte Raids an. Der Stamm dieser Raids umfasst bewusst nur ca. 9 Spieler, um immer anderen Mitgliedern die Möglichkeit zu geben, mitzukommen. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen!


5.) PvP

Wir bieten 3 organisierte PvP-Raids pro Woche an und spielen auf der Aldmeri-Dominion-Seite.

Einer dieser Raids dient dazu, eher unerfahrenen Spielern die Möglichkeit zu geben, das PvP-Erlebnis kennenzulernen. Die Raidleiter werden es nicht müde, unsere Taktiken zu erklären.
Bei den beiden progress-orientierte Raids pro Woche wird auf Disziplin und einstudiertes Verhalten Wert gelegt wird. Daher wird hier ein gewisser Skill vorausgesetzt.


6.) Sonstiges zu den Raids

Neben den organisierten, regelmäßigen Raids wird Platz für spontane Raids gelassen. Dies gilt für das PvE und das PvP.
Hier sind z.B. Farmraids in der Kaiserstadt, PvE-Farmraids, vDSA-Gruppen u.w. zu nennen. Die Organisation dieser nicht regelmäßigen Raids kann jedes Gildenmitglied übernehmen.


7.) Als Ansprechpartner für weitere Fragen ...

...stehen die Gildenmeister

-Nithiel (@Nithiel) --> PvE
-Loki (@Galandel) --> PvP

und die Offis:

-Banane (@Paganini92) --> PvE/PvP, Stellvertretender Gildenmeister
-Matunnos (@Matunnos) --> PvE
-Alegron (@jan_bialas) --> PvE
-Ivy (@Summsebiene) --> PvE
-Behmi (@Behmi) --> PvP
-Ragnar (@Ragnar1860) --> PvP
-Lemren (@Lemren) --> PvP


gerne zur Verfügung.
_________________
Image


Loki

Clanleiter

 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


Authentification Info

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen